Silvesterzauber im winterlichen Bad Windsheim

new-years-eve-1953253_1920
Termin:
29.12. - 02.01.2019
Preis:
599 € p.P. / DZ
EZ-Zuschlag:
80 €
anfragen »

Bad Windsheim nennt die stärksten Solequellen Europas sein eigen und liegt zwischen Würzburg, Rothenburg ob der Tauber und Nürnberg. Hier ist auch die Heimat des bekannten Windsheimer Knabenchores. Die Bedeutung als Reichsstadt des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation durch die Jahrhunderte bis 1806 sieht man in Bad Windsheim an allen Ecken und Enden. Nehmen Sie sich Zeit für einen ausgedehnten Spaziergang durch die Gassen der Altstadt und entdecken Sie Perlen historischer, fränkischer Fachwerkbauten neben steinernen Zeugnissen aus der Renaissance und dem Rokoko. Freuen Sie sich auf interessante Tage und einen schönen Jahreswechsel.

1.Tag: Anreise nach Bad Windsheim
Auf der heutigen Fahrt nach Mittelfranken legen wir einen kleinen Stopp in der Königstadt Forchheim ein. Malerische Fachwerkensemble und historische Gebäude prägen den Stadtkern. Entdecken Sie den traditionellen Forchheimer Krippenweg. Weiterfahrt zur Brauereiführung. In bester Stimmung erreichen wir das Hotel.

2.Tag: Schloss Schillingsfürst
Eine Schlossgeschichte zum Staunen und der heutige Wohnsitz des 12. Fürsten Constantin zu Hohenlohe-Schillingsfürst erwartet Sie.

3.Tag: Stadtführung in Bad Windsheim
Nach einem reichhaltigen Frühstück begeben wir uns auf eine geführte Zeitreise durch die Stadtgeschichte Bad Windsheim. Wieder zurück im Hotel bleibt Ihnen Zeit, um sich auf die Silvesterfeier einzustimmen. Bei einem leckeren Essen, Live-Musik und Tanz verbringen Sie den Jahreswechsel.

4.Tag: Kutschfahrt & Rothenburg ob der Tauber
Ein gesundes neues Jahr! Nach einer Kutschfahrt durch das liebliche Taubertal bleibt genügend Zeit, um durch die alte Reichsstadt Rothenburg ob der Tauber zu bummeln. Sie erleben das deutsche Mittelalter und die Renaissance in Deutschland, wie sie wirklich war. Schlanke Türmchen und imposante Wehranlagen, verwinkelte Gässchen mit malerischen Erkern, liebevoll geschmückte Häuser, mächtige Kirchen, die zur Stille und Gebet einladen – all das verbinden Besucher aus aller Welt mit der historischen Altstadt Rothenburg ob der Tauber.

5.Tag: Heimreise mit Besuch Marktbreit
Wir verabschieden uns von Bad Windsheim und treten die Heimreise mit einem kleinen Zwischenstopp in Marktbreit an. Während des Stadtrundganges folgen Sie den engen Gassen der Stadt, in der das Fachwerk den Naturstein küsst. Lernen Sie die Prachtbauten, aber auch die Geschichte der Menschen kennen, die in ihnen wohnten. Hören Sie z.B. von der armen Witwe, die um ihre “Rente“ gebracht wurde und erfahren Sie, wie der Henker seinen Lebensunterhalt verdiente, wenn es niemanden zum Hinrichten gab. Nun verlassen wir das Maingebiet und fahren nach Sachsen. Erlebnisreiche Tage gehen zu Ende!

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Dreßler-Fernreisebus
  • Bordservice
  • Dreßler-Reiseleitung
  • Begrüßungssekt
  • 4x Übernachtung im 4*Arvena Reichsstadt Hotel
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet)
  • 1x Pferdekutschfahrt durch das Taubertal
  • 1x Besuch eines Brauhauses inkl. Führung mit 3 Bierproben und Breze
  • 1x Silvesterfeier im Hotel inkl. 5-Gang-Gala Menü oder Buffet, Aperitif, Live-Musik und Tanz
  • Mitternachtssnack in der Silvesternacht
  • 1x Schlossführung Schillingsfürst
  • 1x Stadtführung Marktbreit
  • 1x Stadtführung Bad Winsheim

Zusatzkosten:
Kurtaxe z.Z. 2,40 € p.P./Tag (zahlbar vor Ort)

Ihr Hotel:
Der 4* Hotelkomplex Arvena Reichsstadt Hotel Bad Windsheim befindet sich direkt im historischen Rahmen des Kurortes. Die Zimmer in beiden Häusern sind mit Bad/Dusche, WC, Fön, Telefon ausgestattet. Restaurant, Weinkeller und die Arvena Bar gehören ebenfalls zu den Annehmlichkeiten des Hauses und versprechen einen angenehmen Aufenthalt zum Jahreswechsel.