Winter Erlebnis Reise für Skifahrer und NICHTskifahrer

Termin:
03.02. - 10.02.2018
Preis:
ab 699,- € p.P. / DZ
EZ-Zuschlag:
84,- €
anfragen »

Die Ferienregion Imst in Tirol bietet seinen Gästen ein einziges Rendezvous mit dem Winter. Verbringen Sie genussvolle Tage im familiengeführten Hotel „Hirschen“. Gibt es etwas Schöneres, als nach einem erlebnisreichen Urlaubstag die Seele baumeln zu lassen und Erholung zu finden? Wohl kaum! Eine tolle Wohlfühloase mit Hallenbad und Saunabereich mit Wasserbetten im Ruhebereich erwartet Sie und bietet Ihnen auf 700 m² Ruhe und Entspannung. Ihre Gastgeberfamilie Staggl wird Sie liebevoll betreuen und mit einer ausgezeichneten Küche verwöhnen. Ein vielseitiges Ausflugsprogramm oder tolles Pistenvergnügen in verschiedenen Skigebieten verspricht erlebnisreiche Tage.

Programm für Nichtskifahrer

1. Tag: Anreise
2. Tag: Eisstockschießen und Riesenpfanne
Nach ausgiebigem Frühstück, geht es zum Eisstock-Wettkampf um die beliebten Hirschen-Preise. Mittagessen. Am Nachmittag Fahrt in die Tiroler Bergwelt. Nach dem Abendessen Wanderung zum Bauernhof. Im urigen Stadl erwartet Sie leckerer Kaiserschmarrn aus der Riesenpfanne bei zünftiger Musik – einer der Höhepunkte der Imst Reise!
3. Tag: Ischgl – Hot Spot der Alpen
Tagesfahrt mit örtlicher Reiseleitung nach Ischgl. Mit mehreren Bergbahnen erkunden wir die Schmugglerpfade und verbringen die Mittagszeit auf der bekannten Idalp. Mit der Silvrettabahn geht’s zurück ins Tal. Flanieren oder einkehren? Über die unterirdischen Laufbänder geht es zurück zum Bus.
4. Tag: Seefeld
Fahrt nach Seefeld. Dort stehen bereits die Pferdekutschen und warten auf Sie. Die Mittagszeit verbringen Sie in Seefeld. Sie haben Zeit für einen ausgedehnten Spaziergang durch den mondänen Ort oder einfach nur zu flanieren. Rückfahrt über die Leutasch. Im Hirschen, beim Standl erwartet Sie ein ofenfrisches Gebäck und das Hirschenhäferl mit frischem Kaffee! Zeit für die schönen Dinge im Leben, einfach in der Wohlfühloase den Tag ausklingen lassen. Am Abend gibt es ein köstliches Tiroler Schmankerlbuffet. Mondscheinrodeln – wer will, der kann (Aufpreis)
5. Tag: Hoch-Imst
Nach dem Frühstück haben Sie Zeit durch Ihren Urlaubsort zu spazieren. Mittagessen im Hotel. Am Nachmittag geht es mit Begleitung auf leichte Wanderung nach Hoch-Imst. Der Skibus bringt Sie gratis hin und zurück.
6. Tag: Ötztal
Vormittags eine kleine geführte Winterwanderung auf geräumten Wanderwegen. Anschließend Mittagessen. Gestärkt geht es zum Hochplateau von Niederthai im Ötztal. Dort spazieren wir ganz flach zum höchsten Wasserfall Tirols – dem Stuibenwasserfall. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.
7. Tag: Innsbruck
Fahrt nach Innsbruck mit Führung durch die Landeshauptstadt. Es bleibt noch ausreichend Zeit, um in der Altstadt vor dem Goldenen Dachl zu bummeln.
8. Tag: Heimreise

Leistung NICHTskifahrer:

  • Fahrt im modernen Dreßler-Fernreisebus
  • Bordservice
  • Begrüßungssekt
  • 7 Übernachtungen im Hotel Hirschen in Imst
  • 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Mittagessen lt. Programm
  • 6x Abendessen als 4-Gang-Wahlmenü
  • 1x Tiroler Schmankerlbuffet
  • Eisstockschießen mit Preisen
  • Nachtwanderung mit Dessert am Bauernhof
  • Tagesfahrt Ischgl mit örtl. Reiseleitung incl. Bergbahnen
  • Kutschenfahrt in Seefeld
  • ofenfrisches Gebäck und ein Häferl Kaffee
  • Liftfahrt und Rodel in Hoch Imst mit örtl. Reiseleitung
  • Geführte Winterwanderung
  • Halbtagesfahrt Ötztal mit örtl. Reiseleitung
  • Musik- und Tanzabend
  • Benutzung der Wohlfühloase mit Sauna, Dampfbad, Hallenbad
  • Bademantel im Zimmer

Preis NICHTskifahrer:
699 € pro Person im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag:  84 €


Programm für Skifahrer
2.Tag: Pitztaler Gletscher
40 Pistenkilometer – 12 km Höhenloipe
3.Tag: Ischgl-Samnaun
Das Gebiet Ischgl-Silvretta bietet 44 Lifte und 238 km Piste
4.und 5. Tag:Serfaus-Fiss-Ladis
Tirols Sonnenplateau, 212 Pistenkilometer – Top-Pisten für Anfänger und sportliche Skiläufer
6. Tag:. Hochzeiger Pitztal
40 Km Pisten von 1.450 – 2.450 m in allen Schwierigkeiten
7. Tag: Sölden – Ötztal
Eines der besten Skigebiete der Alpen mit großem Gletscherskigebiet

 Leistung Skifahrer:

  • Fahrt im modernen Dreßler-Fernreisebus
  • Bordservice
  • Begrüßungssekt
  • 7 Übernachtungen im Hotel Hirschen in Imst
  • 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 6x Abendessen als 4-Gang-Wahlmenü
  • 1x Tiroler Schmankerlbuffet
  • alle Skipässe für die im Programm angeführten Skigebiete
  • Nachtwanderung mit Dessert am Bauerhof
  • Musik- und Tanzabend
  • Benutzung der Wohlfühloase mit Sauna, Dampfbad, Hallenbad
  • Bademantel im Zimmer
  • Skiraum mit Schuhtrockner
  • Skiverleih im Hotel Hirschen möglich (exklusive)
  • W-LAN im ganzen Hotel gratisSkifahren in den Gebieten:
  • 1 Tag Pitztaler Gletscher mit Skibegleitung
  • 1 Tag Ischgl-Samnaun mit Skibegleitung
  • 2 Tage Serfaus-Fiss-Ladis – 1x Skibegleitung
  • 1 Tag am Hochzeiger Pitztal
  • 1 Tag Sölden mit Skibegleitung

Preise Skifahrer:
999,- € pro Person im Doppelzimmer
719,-€ für Kind im Zimmer der Eltern (8-14 Jahre)
339,-€ für Kind im Zimmer der Eltern (bis 7,99 Jahre)
EZ-Zuschlag:  84 €

 

Ihr Hotel:
Ganz im Tiroler Stil präsentiert sich das Hotel Hirschen mitten in Imst im Tiroler Oberland. Die heimelige Atmosphäre zieht sich durchs ganze Haus – von den gemütlichen Stuben bis zu den modernen Komfortzimmern. Die Tiroler Gastlichkeit steht im Mittelpunkt, das sieht und spürt man. Sie wohnen in Komfortzimmer mit Dusche/Bad, Kabel-TV, Telefon. Lecker gespeist wird im Schmankerl-Restaurant. Ruhe und Erholung findet man im schönen Wellnessbereich mit Hallenbad, drei verschiedenen Saunen, Ruheraum mit Wasserbetten. W-LAN im ganzen Haus.
www.hirschen-imst.com