Zur Tulpenblüte in Holland

Termin:
16.04. - 21.04.2018
Preis:
558,00 € p.P. / DZ
EZ-Zuschlag:
125,- €
anfragen »

mit Blumencorso

Auch in diesem Jahr ist die Tulpenfahrt ein Höhepunkt in unserem Reiseprogramm. Im Frühjahr verwandelt sich das Gebiet um Haarlem und Lisse zu einem großen, bunten, prachtvollen Blumenteppich. Überall, wohin das Auge schaut, leuchten die schönsten Farben. Sie erleben das von Kanälen durchzogene flache Land, bekannt für seine prächtigen Windmühlen und gewaltigen Deichanlagen, zu einer der schönsten Jahreszeit. Ihr Hotel ist ein schlicht eingerichtetes Haus im typisch niederländischen Stil. Es liegt dafür aber zentral im Nordseebad Zandvoort. Sie haben somit täglich die Gelegenheit zu einem schönen, abendlichen Strand- oder Stadtbummel.

1.Tag: Anreise nach Zandvoort
Abreise vom Heimatort am Morgen. Quer durch Deutschland erreichen Sie die deutsch-niederländische Grenze und am späten Nachmittag Ihr Hotel in Zandvoort.

2.Tag: Aalsmeer – Amsterdam
Der Tag beginnt mit der Fahrt nach Aalsmeer. Hier besuchen Sie die weltbekannte Blumenversteigerung. Sie werden von der Größe und Organisation der Blumenauktion überwältigt sein! Sie fahren weiter nach Amsterdam und lernen die Stadt bei einer Orientierungsfahrt kennen die mit einer Grachtenfahrt endet. Es bleibt noch genügend Zeit zu einem individuellen Stadtbummel. Am Nachmittag besuchen Sie Volendam und danach eine der bekannten Käsereien der Region, wo Sie natürlich auch kosten und kaufen können.

3.Tag: Keukenhof
Der Keukenhof bei Lisse, die weltbekannte Ausstellung der holländischen Blumenzüchter, eine unvorstellbare Blumenpracht und Vielfalt erwartet Sie. Der ganze Tag ist dieser wundervollen, einmaligen Blumenschau gewidmet. Mit einer schönen Bootsfahrt auf dem Kaager See (fakultativ) können Sie den Tag ausklingen lassen.

4.Tag: Rotterdam
Rotterdam,ist eine junge, dynamische, weltoffene Stadt, verfügt über den größten Seehafen der Welt. Tauchen Sie ein in die atemberaubende  Skyline und unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt. Ein Besuch des Wahrzeichens Euromast sollten Sie sich nicht entgehen lassen, von wo Sie eine herrliche Aussicht über die Stadt haben. Nachmittags besuchen Sie Delft und eine Steingutmanufaktur, bekannt durch das berühmte „Delfter Blau“.

5.Tag: Alkmaar – Zaanse Schans
Heute steht Alkmaar auf dem Programm mit Besuch des Käsemarktes und Freizeit. Zaanse Schans, mit seinen historischen Windmühlen besuchen Sie am Nachmittag.

6.Tag: Blumencorso – Heimreise
Nach dem Frühstück erleben Sie den Höhepunkt Ihrer Reise, den Blumencorso. Sie haben genügend Zeit, die herrlichen Blumenwagen zu bestaunen und zu fotografieren. Genießen Sie die tausend verschiedenen Düfte, die die Luft durchziehen. Antritt der Heimreise gegen Mittag.

Leistung:

  • Fahrt im modernen Dreßler-Fernreisebus
  • Dreßler-Reiseleitung
  • Bordservice
  • Begrüßungssekt
  • 5 Übernachtungen in Zandvoort
  • alle Zimmer mit DU.o. Bad/WC, TV, Telefon
  • 5x Frühstück
  • 5x Abendessen
  • Eintritt Keukenhof
  • Eintritt Blumenversteigerung Aalsmeer
  • Käsereibesichtigung
  • Grachtenrundfahrt in Amsterdam

Zusatzkosten:
eventuelle Orts-oder Kurtaxe (zahlbar vor Ort)