Blühende Heide bis ans Elb-Ende

Termin:
31.08. - 04.09.2020
Preis:
489 € p.P. / DZ
EZ-Zuschlag:
50 €
anfragen »

„Auf der Lüneburger Heide, in dem wunderschönen Land, ging ich auf und ging ich nieder, allerlei am Weg ich fand“. (Zitat: Hermann Löns)

Die Lüneburger Heide ist eine Landschaft mit vielen Gesichtern. Heide-, Moor- und Waldlandschaften prägen das Bild, das sich dem Besucher bietet. Und dabei ist sie zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Karg und lieblich zugleich, entfaltet sie im Spätsommer ihren größten Reiz. Eine alte Faustregel sagt: Die Heide blüht vom 08.08. bis 09.09. eines Jahres!
Machen Sie Bekanntschaft mit der Heidepolizei – den Heidschnucken mit ihren schwarzen Gesichtern oder erleben Entspannung und Frohsinn während einer Kutschfahrt. Das Elbe-Ende liegt gar nicht so fern. Schauen Sie nur genauer hin.

1.Tag: Anreise
Über Gifhorn geht es in den Erholungsort Bad Fallingbostel. Umgeben vom Liethwald und Vogelpark Walsrode ist dieser Kneipp- und Luftkurort zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.
Ihre Gastgeber warten schon.

2.Tag: Cuxhaven
Weite Sandstrände. Kunterbunte Strandkörbe. Dicke Pötte. Kreischende Möwen. Und natürlich eine steife Brise. Wer an Cuxhaven denkt, dem kommt zuerst das Meer in den Sinn. Und es ist ja auch dem maritimen Flair zu verdanken, dass diese Stadt zwischen Elbe- und Wesermündung zum größten Nordseeheilbad Deutschlands geworden ist. Hier findet die Elbe nach 1094 km Fließstrecke ihren Weg in die Nordsee. Während einer Stadtrundfahrt erfahren Sie viel Informatives zu den Highlights dieser maritimen Stadt.

3.Tag: Heidetag mit Kutschfahrt
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Neuenkirchen und besuchen einen Schnuckenhof, Weiterfahrt über Schneverdingen mit Stopp am berühmten Heidegarten nach Oberhaverbeck, direkt am Naturschutzgebiet. Eine Kutschfahrt rund um den Wilseder Berg, den höchsten Berg der Heide (169 m ü. NN) beendet diesen Tagesausflug.

4.Tag: Kleine Rundfahrt durch die Südheide oder Besuch Vogelpark  Walsrode (fakultativ)
Diesen Tag lassen wir geruhsam angehen. Der größte Vogelpark der Welt erwartet alle Vogelliebhaber mit über 4000 Vögeln aus aller Welt (Eintritt fakultativ). Die Vogelwelt findet nicht Ihr Interesse? Dann ist unser Ziel eine kleine Stipp-Visite in der Südheide.

5.Tag: Heimreise
Wir verabschieden uns mit tollen neuen Eindrücken und treten die Heimreise an.

Leistung:

  • Fahrt im modernen Dreßler-Fernreisebus
  • Bordservice
  • Dreßler-Reiseleitung
  • Begrüßungssekt
  • 4x Übernachtung im Hotel Schnehagen Fallingbostel
  • Begrüßungsgetränk
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x 3-Gang-Abendessen
  • 1x Stadtrundfahrt in Cuxhaven
  • 1x Kutschfahrt Lüneburger Heide

Zusatzkosten:

  • anfallende Kurtaxe/Ortstaxe (zahlbar vor Ort)
  • Eintritt Vogelpark Walsrode: z.Zt. 23 € p.P.

 

Ihr Hotel:
In Bad Fallingbostel erwartet Sie das sehr ruhig gelegene Familienhotel Schnehagen im typischen Stil der Heidelandschaft. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Fön, Kabel-TV und Direktwahltelefon/ISDN ausgestattet. Es steht ein kostenfreies WLAN-Netz zur Verfügung. Ebenso stehen 2 Kegelbahnen gegen eine kleine Gebühr zur Verfügung. Gastronomisch erwartet Sie deutsche Küche!