Dampflokparade in Wolsztyn

Termin:
30.04. - 02.05.2021
Preis:
335 € p.P. / DZ
EZ-Zuschlag:
70 €
anfragen »

Sie sind dabei, wenn mit der Dampflokparade in Wolsztyn die Lok-Saison eröffnet wird und erleben die dampfbetriebenen Kolosse hautnah. Genießen Sie 3 Tage in der polnischen Metropole Poznan (Posen) in vollen Zügen. Weiterhin hat die moderne Messestadt Posen neben einer reichen Geschichte, einer großen Biertradition und einer ausgeprägten Infrastruktur viel zu bieten.

1. Tag: Anreise Poznan
Sie lernen bei einer geführten Stadtbesichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Die Alte Brauerei, ein mehrfach ausgezeichnetes Einkaufs-, Kultur- und Freizeit-Zentrum wird Sie begeistern. Das Highlight der Tour ist eine geführte und exklusive Rundfahrt mit einer historischen Straßenbahn. Bei dieser 1,5 Std. Fahrt sehen Sie auch den Ursprung Posen und erfahren, warum dem Hl. St. Martin, Patron der Stadt, sowohl die Hauptverkehrsader, als auch ein süßes Gebäck gewidmet wurde. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Dampflokparade
Heute unternehmen Sie mit unserer Reiseleitung einen ganz besonderen Ausflug. Mit einem historischen Dampfzug geht es von Posen nach Wollstein zu der Dampflokparade. Hier dreht sich den ganzen Tag alles um die liebevoll präsentierten Eisenbahnen. Viele Informationen werden Ihnen bei einer qualifizierten Besichtigung durch das Areal näher gebracht, anschließend bleibt noch genügend Zeit, sich individuell den “Oldtimern der Schiene” zu widmen. Dank der anwachsenden Beliebtheit dieses Events nehmen jedes Jahr mehr der historischen und schön restaurierten Dampflokomotiven an der Parade teil. Nicht nur in den Kesseln der Loks kocht es, natürlich kommen auch die leiblichen Genüsse nicht zu kurz, zahlreiche Verkaufsstände laden ein, regionale Spezialitäten zu probieren oder sich mit Souvenirs einzudecken. Am Nachmittag geht es mit dem Dampfzug wieder zurück nach Posen. Abendessen und Übernachtung.

3.Tag: Heimreise
Nach einem reichhaltigen Frühstück erfolgt die Heimreise.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Dreßler-Reisebus
  • Reiseleitung
  • Bordservice
  • Jubiläumssekt
  • 2 x Übernachtung im Hotel Mercure Poznan Centrum
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Stadtbesichtigung Posen – Moderne trifft Geschichte
  • 1 x Sonderfahrt mit der historischen Straßenbahn
  • 1 x Besuch der Dampflokparade inkl. Eintritt
  • 1 x Dampflokfahrt Posen – Wolsztyn – Posen
  • 1 x Örtliche Reiseleitung am 2. Reisetag

 

Ihr Hotel:
Das Hotel Mercure Poznan Centrum befindet sich in einem Geschäftsviertel, in der Nähe des Messegeländes und in Fußnähe des alten Marktplatzes. Zur Ausstattung des Hotels gehören ein Fitnessstudio und eine Sauna. Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, kostenloses WLAN, TV, Radio, Telefon, Minibar sowie Badezimmer mit Badewanne/WC und Fön. Das Restaurant Winestone bietet eine kulinarische Offenbarung mit großer internationaler Weinauswahl und ausgezeichneten, auf Steintafeln angerichteten Speisen. Begeben Sie sich auf eine kulinarische Reise und entdecken Sie die schmackhafte Küche.