Kiel und Holsteinische Schweiz

Termin:
25.05. - 29.05.2023
Preis:
529 € p.P. / DZ
EZ-Zuschlag:
154 €
anfragen »

Erleben, erholen, entdecken und genießen – und das umgeben von schönster Natur – das ist die Holsteinische Schweiz, nur wenige Kilometer von der Ostsee Schleswig-Holsteins entfernt. Ein Paradies für Wassersportler, Naturliebhaber, Kulturfreunde und Aktiv-Touristen. Auf dieser abwechslungsreichen Reise zwischen Großstadt und Naturpark kommt jeder auf seine Kosten. 200 Seen, traumhafte Landschaften, malerische Schlösser und historische Städte erwarten Sie und lassen diesen Urlaub zur idealen Auszeit werden.   

1. Tag: Anreise nach Kiel
In den Morgenstunden verlassen wir Sachsen. Zum Mittagessen werden wir auf Gut Basthorst erwartet. Dieses Gut ist eng mit dem Namen Vicky Leandros verbunden, sie war die Ehefrau des Gutsherrn von Ruffin. Kiel erwartet uns in den Nachmittagsstunden.

2. Tag: Kiel und Ostseebad Laboe
Am Vormittag erkunden Sie Kiel während einer Stadtrundfahrt. Die Stadt ist bekannt für seinen Hafen und das größte Segelsport-Ereignis der Welt, die Kieler Woche. Moderne Architektur ist in Kiel genauso beeindruckend wie zahlreiche traditionsreiche Gebäude. Sie entdecken die schönsten Plätze der Stadt und erfahren dabei sicher einige interessante Anekdoten. Weiter geht es mit dem Schiff die Förde entlang. In Laboe, der „Sonnenseite der Kieler Förde“, können Sie Sonne tanken und individuell Mittagspause machen. Nach genügend Zeit zur freien Verfügung holt Sie der Bus in Laboe ab und Sie unternehmen eine Panoramafahrt entlang der Küste und durch die Urlaubsregion Probstei. Sie sehen kleine Dörfer und schöne Strandabschnitte – u.a. „Kalifornien“ und „Brasilien“ und das an einem Tag. Wer kann das schon von sich behaupten!?

3. Tag: Holsteinische Schweiz
Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr örtlicher Reiseleiter zum ganztägigen Ausflug in die wunderschöne und verträumte Seenlandschaft der Holsteinischen Schweiz. Freuen Sie sich auf prächtige Herrensitze, liebliche Dörfer, alte Mühlen, Buchenwälder und schimmernde Wasserflächen. Höhepunkt des Ausfluges ist eine 5-Seen-Fahrt. Genießen Sie die stille Schönheit der wald- und hügelreichen Wasserlandschaft mit lieblichen Buchten und kleinen Inseln.

4. Tag: Zur freien Verfügung
Erkunden Sie Kiel auf eigene Faust oder unternehmen Sie einen Besuch an der Holtenau-Schleuse. Auf der Aussichtsplattform der Neuen Schleusen von 1914 auf der Südseite des Kanals haben Sie die Möglichkeit, das geschäftige Treiben zu beobachten. Sie sehen den Schleusenleitstand, von dem aus die Torbewegungen gesteuert und durch Klingelzeichen angezeigt werden. Verschiedene Info-Tafeln und Modelle erklären die Funktion rund um den Nord-Ostsee-Kanal. Zur Aussichtsplattform führt auch ein Aufzug. Kleiner Geheimtipp: Auf der Kanal-Nordseite am Tiessenkai lädt ein kleines Cafe zum Einkehren ein und bei schönem Wetter hat man von der Terrasse die beste Aussicht auf das emsige Treiben. Übrigens die Fähre über den Kanal ist kostenfrei!

5. Tag: Heimreise
Mit einem Koffer voller neuer Eindrücke begeben Sie sich auf die Heimreise.


Leistung:

  • Fahrt im modernen Dreßler-Fernreisebus
  • Bordservice
  • Dreßler-Reiseleitung
  • Begrüßungssekt
  • 4x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im Hotel Hampton by Hilton Kiel
  • 1x Mittagessen Gut Basthorst
  • 1x 2 Std. Stadtrundfahrt Kieler Förde, Altstadt und Hafen
  • 1x ca. 50 Min. Förde-Schifffahrt Kiel – Laboe (einfache Fahrt)
  • 1x Ganztagesführung Holsteinische Schweiz
  • 1x 5-Seenschifffahrt Plön Fegetasche – Bad Malente

 

Zusatzkosten:

  • 3-Gang-Abendessen im Restaurant Ratskeller Kiel:
    35,00 € p.P./ Abend
  • evtl. anfallende Kurtaxe/Ortstaxe (zahlbar vor Ort)

 

Ihr Hotel:
Das moderne Hampton by Hilton Kiel in Kiel befindet sich in zentraler Lage in fußläufiger Nähe zum Stadtzentrum. Das Hotel verfügt über ein Fitnesscenter und eine Bar. Alle Zimmer sind mit Schreibtisch, TV und eigenem Bad ausgestattet und verfügen über kostenfreies WLAN. Morgens genießen Sie ein kontinentales Frühstück.