Schöner Bodensee und Vorarlberg

Termin:
04.09. - 09.09.2022
Preis:
719 € p.P. / DZ
EZ-Zuschlag:
160 €
anfragen »

Der Bodensee ist der größte Binnensee Deutschlands. Eine herrliche Umgebung und der Blick zum Alpenpanorama erwarten Sie. Das Blumenparadies der Insel Mainau, die majestätisch weite Wasserfläche des Sees und viele tolle Ausflugsziele unterhalb der Alpengipfel werden Sie begeistern. Bezaubernd schön zeigt sich die Natur zwischen Rheintal und Bodensee.

1.Tag: Anreise
Es erwartet uns Bregenz im Vorarlberg, wo man Sie im Hotel Lamm herzlich willkommen heißt.

2.Tag: Perlen am Bodensee
Einsteigen, Platz nehmen und den Panoramablick genießen auf die Schweizer Berge, das Rheintal und den Bodensee. Die Fahrt führt entlang des Bodensees nach Lindau. Zu den wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehört die Lindauer Hafeneinfahrt mit dem Bayrischen Löwen und dem Leuchtturm (Aufstieg lohnenswert, 33 m hoch, 139 Stufen) als Wahrzeichen der Stadt. Weiterfahrt nach Meersburg. Diese kleine Stadt hat sehr viel zu bieten: nicht nur die herrliche Lage und die vielen romantischen Winkel, sondern vor allem auch viele Museen. Ob Mittelalter oder Barock, Annette von Droste-Hülshoff oder Weinbau, erleben Sie dieses Städtchen während einer Führung.

3.Tag: Konstanz ODER Insel Mainau
Dieser Tag steht zur individuellen Verfügung. Ob Stadtbesuch oder Inselbummel, Sie haben die Wahl. Sie fahren eben mal kurz durch die Schweiz. In Konstanz machen wir Halt zum Ausstieg für alle Stadtbummler. Erkunden Sie die Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten, Bummelzonen und toller Gastronomie. Für alle anderen geht die Fahrt weiter zur Blumeninsel Mainau mit ihren prachtvollen Park- und Gartenanlagen (Eintritt fakultativ). Wir wünschen viel Freude bei diesem Inselerlebnis.

4.Tag: Kleinwalsertal – Breitachklamm
Heute heißt es die würzige Bergluft tief einatmen! Das Kleinwalsertal wird als die schönste Sackgasse der Welt bezeichnet. Das Tal in Österreich gelegen, ist nur von Deutschland aus erreichbar. Überquert man die Grenze, eröffnet sich der Blick über eines der schönsten Hochgebirgstäler der Alpen. Wir fahren über Lindenberg ins Kleinwalsertal zum Parkplatz „Eingang Tal“. Es startet eine schöne kleine Wanderung durch die imposante Breitachklamm bis zum Parkplatz Walserschanze. Hier werden die Spaziergänger vom Bus abgeholt. (ca. 1 1/4 Std. gut befestigte Wegstrecke/ 6,50 € Eintritt fakultativ). Die Nichtwanderer fahren mit dem Bus weiter nach Riezlern und können durch den wunderschönen Ort spazieren. Zeit zum Mittagessen in Riezlern und Rückfahrt über Oberstaufen mit kurzem Aufenthalt zurück nach Vorarlberg.

5.Tag Freizeit oder Vorarlberg von Oben
Gestalten Sie ihren Tag selbst oder fahren Sie mit uns auf den Pfänder. Nach kurzer Fahrt ab Hotel erreichen wir die Talstation des Pfänders (1064 m). Die Kabinenbahn (fakultativ) bringt uns hinauf zur Aussichtsplattform. Hier ist bei guter Sicht der Blick auf den Bodensee und auf 240 Alpengipfel im Dreiländereck einzigartig. Mit Wildpark, Greifvogelschau, Wander- und Radwegen ist der Bregenzer Hausberg beliebtes Ausflugsziel. Anschließend noch ein kurzer Stopp an der weltweit größten Seebühne in Bregenz. Wer möchte kann am Seeufer zurück zum Hotel laufen (ca. 20 min).

6.Tag Heimreise
Wir verabschieden uns aus dem Vorarlberg und treten die Heimreise an.

  

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Dreßler-Fernreisebus
  • Bordservice
  • Dreßler-Reiseleitung
  • Begrüßungssekt
  • 5x Übernachtung im 3* Hotel Lamm
  • 5x Frühstück & Abendessen
  • Stadtführung in Meersburg
  • Mautgebühren Österreich
  • Straßenverkehrsabgabe Schweiz

 

Zusatzkosten:

  • Kurtaxe/Ortstaxe z.Zt. 1,25 € p.P./Tag (zahlbar vor Ort)
  • Eintritt Insel Mainau z.Zt. 22,00 €
  • Pfänderbahn z.Zt. 12,00 €
  • Breitachklamm z.Zt. 6,50 €

 

Ihr Hotel:
Das 3* Hotel Lamm befindet sich in ruhiger Lage von Bregenz, nur wenige Gehminuten vom Bodensee entfernt und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kloster Mehrerau. Die über 3 Generationen währende Gastfreundschaft lädt Sie in dieses Haus ein. Die Zimmer sind modern und barrierefrei mit Komfortbetten, Telefon, Schreibtisch, Bad mit Dusche, Fön, Safe, Flat-TV sowie WLAN ausgestattet. Gastronomisch werden Sie im Haus gern verwöhnt.