Schweden & Minikreuzfahrt Åland-Insel

Termin:
21.05. - 28.05.2020
Preis:
1079 € p.P. / DZ
EZ-Zuschlag:
299 €
anfragen »

Der Schärengarten vor der schwedischen Hauptstadt Stockholm gehört zu den beeindruckendsten Landschaften Nordeuropas. Rund 30.000 Inseln und Inselchen tummeln sich in der Ostsee. Die Schären sind nicht nur Erholungsort für gestresste Hauptstädter, sondern auch dauerhafter Wohnort. Am besten lässt sich dieser Inselgarten während einer Kurzkreuzfahrt erleben bis zu den Åland-Inseln zwischen Schweden und Finnland gelegen. Unsere Reise führt uns auch durch sehenswerte Küstenlandschaften hinauf zur Insel Oland, dem Sommeraufenthaltsort der schwedischen Königsfamilie. Diese Tour wird Sie sehr begeistern. Mehr verraten wir nicht.

1.Tag: Anreise nach Malmö
Über Rostock erreichen wir die Fährverbindung nach Gedser. Vorbei an Kopenhagen, über die beeindruckende Öresundbrücke erreichen wir den Übernachtungsort Malmö.

2.Tag: Ystad – Kalmar
Nach dem Frühstück sind wir unterwegs auf den Spuren Kommissar Wallanders, bekannt aus den weltberühmten Kriminalromanen von Henning Mankell in Ystad, kleiner Spaziergang und schon geht es entlang der Ostseeküste weiter, vorbei an Karlskrona, nach Kalmar.

3.Tag: Insel Öland
Öland ist Schwedens kleinste Landschaft. Hier leben nicht viele Menschen. Im Sommer allerdings zieht es eine große Zahl von Touristen nach Öland. Die meisten Gäste kommen über die sechs Kilometer lange Brücke, die von Kalmar nach Öland führt. Stora Alvaret, diese weite Kalksteinfläche und Heidelandschaft im Süden der Insel gehört zum Welterbe. Sehenswert ist auch der Leuchtturm Lange Jan (41 m) – am südlichsten Ende von Öland gelegen sowie die Vogelstation. Vorbei an zahlreichen Windmühlen erreichen wir wieder Kalmar und setzen die Reise weiter fort nach Norrköping.

4.Tag: Norrköping – Stockholm
Genießen Sie Ihr Frühstück und unser heutiges Tagesziel heißt Stockholm. 1931 wurde eine Sommergeschichte veröffentlicht mit dem Titel „Schloss Gripsholm“. Die heiter-melancholische Liebesgeschichte gehört zu den bekanntesten literarischen Werken Kurt Tucholskys. Am wunderschönen Mälarensee halten wir natürlich zu einem Fotostopp am Schloß Gripsholm. Nun ist es Zeit zum Kaffeetrinken. Am idyllisch gelegenen Schloss Taxinge erwartet uns das in ganz Schweden berühmte Kuchenbuffet.
Nächstes Ziel: Traumstadt Stockholm. 

5.Tag: Stockholm & Minikreuzfahrt Åland-Insel
Dem Vormittag gehört unsere Aufmerksamkeit. Kurzweilig erleben Sie Stockholm während einer Stadtrundfahrt mit anschließender Freizeit bevor wir am frühen Abend an Bord des modernen Fährschiffes der Viking Line gehen. Sie reisen an Bord der M/S Viking Cinderella durch Skandinaviens einzigartige und faszinierende Schärenlandschaft. Ein unvergessliches Erlebnis durch die Rundum-Panoramafenster in ausgezeichneten Restaurants oder an Deck bei frischer Seeluft ist garantiert. Genießen Sie die 21-stündige Kurzseereise mit viel Komfort und Service, köstlich-skandinavischer Küche und einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm. (Änderung des Schiffes vorbehalten). Åland hat 6700 benannte Inseln und dazu 20.000 kleinere Inseln und Schären zum Entdecken, ist eine autonome, einsprachig-schwedisch sprechende Provinz Finnlands, mit eigener Flagge und hat die gleiche Zeit wie Finnland (GMT +2).

6.Tag: Auf See
Genießen Sie einen wunderbaren Tag auf See, während das Schiff im Schärengarten kreuzt und Kurs auf Stockholm nimmt (Ankunft gegen 15 Uhr). Zwischen Stockholm und der freien Ostsee liegt die einzigartige Inselwelt der Stockholmer Schären: über 24.000 Inseln und Felsen fügen sich auf ca. 1.700 km² zu einer fantastischen Erlebniswelt. Weiterreise nach Linköping.

7. Tag: Linköping – Göteborg
Wir starten zur letzten großen Etappe durch den Süden Schwedens nach Göteborg. Willkommen an der Westküste und in der Hafenstadt mit Geschichte, Geschmack und entspanntem Flair und sehenswerten Attraktionen wie die Fischkirche und den Stadtteil Haga. Nochmals heißt es Kabinen beziehen und über das Kattegat (Katzenloch) geht es zurück zur Stadt Kiel, die uns am Vormittag begrüßt.

8.Tag: Kiel – Heimreise
Wir haben ein wundervolles Reiseland kennen, vielleicht auch lieben gelernt. Mit tollen Eindrücken im Reisegepäck treten wir die Heimreise an.

 Leistung:

  • Fahrt im modernen Dreßler-Fernreisebus
  • Bordservice
  • Dreßler-Reiseleitung
  • Begrüßungssekt
  • 5x Übernachtung in 3-4 Sterne-Hotels
  • 2x Übernachtung in Doppelkabinen innen
  • 7x skandinavisches Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen
  • Fährpassage Rostock-Gedser
  • Mautgebühr Öresundbrücke
  • 1x Kuchenbuffet im Schloss Taxinge
  • 1x 3-stündige Stadtrundfahrt Stockholm
  • 1x 21-stündige Kreuzfahrt Åland-Insel
  • 1x Fährpassage Göteborg – Kiel
  • Maut- und Straßengebühren Schweden/Dänemark

Zusatzkosten:

  • anfallende Kurtaxe/Ortstaxe (zahlbar vor Ort)
  • 2x Abendessen an Bord der Fähren:  p.P. 75,- €
  • Zuschlag für Doppelkabine/Außen:    p.P. 35,- €
  • Zuschlag für Einzelkabinen/Außen:   p.P. 62,- €

Hinweis:
Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.