Silvester in Stettin – Pommerns Perle

Termin:
29.12. - 02.01.2019
Preis:
576 € p.P. / DZ
EZ-Zuschlag:
100 €
anfragen »

Erleben Sie Silvester Deluxe und feiern Sie den Jahresausklang im 4*Radisson BLU Hotel in der alten Hansestadt Stettin! Das Renaissance-Schloss der Pommern thront über dem historischen Stadtkern zu dessen Füßen sich die Altstadt rund um das Alte Rathaus erstreckt. Während hier gotische Bauten an die erfolgreichen Zeiten im Stettiner Hafen erinnern, findet man jugendliches Flair in der Neustadt. Erleben Sie die lebendige Hafenstadt, die Polnische Ostseeküste und Stargard auf unseren Ausflügen.

1.Tag: Anreise – Stettin
Nach einer entspannten Anreise erreichen wir nachmittags Stettin. Es bleibt noch Zeit zum ersten Kennenlernen des Ortes oder zu einem Besuch im „Cafe 22“ in der 22. Etage im höchsten Gebäude im Herzen der Stadt.

2.Tag: Cammin & Bernsteinküste
Heute erkunden wir die polnische Bernsteinküste mit Aufenthalt in Cammin (Kamien Pomorski), wo wir den wertvollen Barockaltar im Dom von Cammin sehen (Zusatzkosten). Weiterfahrt auf der Kliff-straße nach Hoff (Tresacz), mit seiner fotogenen, auf einem hohen Kliff gelegenen Kirchenruine. Das Seebad liegt genau auf dem 15. Meridian, der die mitteleuropäische Zeit bestimmt. Hier besuchen wir das Multimedia Museum und unternehmen, Dank moderner Technik, eine Reise in die Vergangenheit
(Programm witterungsabhängig).

3.Tag: Stettin & Silvesterfeier
Heute ist Silvester! Vormittags erleben Sie die bewegte Geschichte Stettins während einer Stadtrundfahrt. Den Nachmittag gestalten Sie nach Ihren Wünschen. Schwungvoll erleben Sie den Jahreswechsel beim Silvesterball mit Galabuffet und Live-Musik bis in den frühen Morgen. Wir wünschen „Guten Rutsch“!

4. Tag: Stettin & Stargard
Beginnen Sie das Jahr 2019 mit einem ausgedehnten Frühstück. Später entdecken Sie die Stadt Stargard (Szczeciński), das einstige „pommersche Rothenburg“. Die Altstadt besticht mit historischen Backsteingebäuden, wie der Marienkirche – der zweitgrößte Backsteinkirche der Welt. Vieles erinnert hier noch an das Mittelalter und die Zeit der Hanse. Die Ausmaße der damaligen Stadt sind anhand der vorhandenen Stadtmauer recht gut zu erkennen. Besonders interessant, die vielen erhaltenen Stadttore. Diese Kleinstadt am Fluss Ina ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

5. Tag: Heimreise
Noch einmal genießen Sie das ausgiebige Frühstück und treten danach die Heimreise an.

 Leistung:

  • Fahrt im modernen Dreßler-Fernreisebus
  • Bordservice
  • Dreßler-Reiseleitung
  • Begrüßungssekt
  • 4x Übernachtungen
  • 4x Frühstück
  • 3x Abendessen im Hotel
  • Stadtführung in Stettin
  • Ausflug polnische Ostsee
  • Eintritt Multimedia-Museum
  • Ausflug Stargard
  • Silvester-Ball mit Galabuffet und Live-Musik
  • Silvester-Getränke inklusive – eine Flasche Sekt & eine Flasche Weißwein pro Paar sowie alkoholfreie Getränke, Kaffee & Tee
  • Freie Nutzung des Fitnesscenters mit Schwimmbad und Sauna

 

Zusatzkosten

  • anfallende Kurtaxe/Ortstaxe
  • Eintritt Dom von Cammin ca. 5,-€/p.P.
  • Eintrittskosten in Kirchen & Museen

 

Ihr Hotel:
Sie wohnen im 4*RADISSON BLU in Stettin. Alle Zimmer sind mit Bad/WC, Föhn, Klimaanlage, SAT-TV, Minibar ausgestattet. Im Hotel befinden sich zwei Restaurants, eine Panorama-Bar sowie ein Fitness Center mit Schwimmbad und Sauna. Vom Hotel ist ein direkter Zugang zum BALTICA Wellness & Spa, dem größten Wellnesszentrum Westpommerns, möglich (kostenpflichtig).