Städte am Rhein

Termin:
25.05. - 29.05.2022
Preis:
629 € p.P. / DZ
EZ-Zuschlag:
120 €
anfragen »

Bonn – Bad Honnef – Köln

Auf dieser Reise lernen Sie die Städte Bonn, Bad Honnef und Köln kennen. Bonn ist die Geburtsstadt Ludwig van Beethovens und hier begeben Sie sich auf Zeitreise durch das ehemalige Regierungsviertel, das 50 Jahre Bonner Regierungsgeschichte schrieb. Ob bei einer Schifffahrt auf dem Rhein, dem Besuch einer gläsernen Manufaktur, wo sich alles um Schokolade dreht oder einen erlebnisreichen Tag in Köln, diese Reise ist eine Stippvisite in schöne deutsche Städte.

1.Tag: Anreise
In den Nachmittagsstunden erreichen wir das Hotel in Bad Honnef, nahe am Rhein gelegen.

2.Tag: Stadtführung in Bonn & Rhein-Schifffahrt
Die Stadt, die einst aus dem Römerkastell Castra Bonnensia hervor gegangen ist, wurde im 18.Jahrhundert zur Barockresidenz der baulustigen und verschwenderischen Kurfürsten des Hauses Wittelsbach. 1949 wurde Bonn zur Hauptstadt der BRD erklärt. Die Regierungsgebäude, das Münster St. Martin, die Ramersdorfer Kapelle, die Kurfürstliche Residenz mit Hofgarten, die Villa Hammerschmidt und natürlich das Geburtshaus Beethovens sind nur einige sehenswerte Adressen dieser Stadt. Vom Schiff aus erleben wir nun die herrliche Rheinlandschaft.

3.Tag: Bad Honnef, Wein & Schokolade
Gut gestärkt geht es nach dem Frühstück zum „süßen Nachtisch“ in die Confiserie Coppeneur. Bei einer Führung durch die gläserne Manufaktur erfahren wir den Weg von der Bohne zur Schokolade. Der Rhein, das Siebengebirge und die Insel Grafenwerth schmiegen sich an Bad Honnef, dem malerischen Städtchen mit schönen Ortskern. Am Nachmittag besuchen wir das „kleine Weingut“ in Broel und lernen mehr über die tollen Weine des Rheintals. Ob Saar Riesling, Kestener, Silvaner oder Grauburgunder Oktav – es wird ganz bestimmt unterhaltsam.

4. Tag: Kölle – wir kommen! Führung – Schifffahrt
Wahrzeichen der Rheinmetropole ist der Kölner Dom, eine Kathedrale der Superlative und zweithöchste Kirche Europas. Mit den 157 m hohen Doppeltürmen beherrscht der gotische Bau das Panorama der Stadt. Nach der Stadtrundfahrt erleben wir das Panorama der Stadt noch von der Wasserseite aus während einer 1-stündigen Schifffahrt. Anschließend ist noch Zeit zum Bummel in Köln.

5.Tag: Heimreise
Erlebnisreiche Tage gehen zu Ende. Deutschland ist so schön!

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Dreßler-Fernreisebus
  • Bordservice
  • Dreßler-Reiseleitung
  • Begrüßungssekt
  • 4x Übernachtung im Seminaris Hotel Bad Honnef
  • 4x Frühstück
  • 4x Abendessen
  • 1x Stadtbesichtigung in Bonn
  • 1x Schifffahrt auf dem Rhein von Bonn nach Königswinter
  • 1x Führung durch die Gläserne Manufaktur der Confiserie Coppeneur
  • 1x Weinprobe mit 5 Weinen
  • 1x Stadtrundfahrt in Köln
  • 1x Schifffahrt in Köln

 

Zusatzkosten:

  • evtl. anfallende Kurtaxe/Ortstaxe (zahlbar vor Ort)

 

Ihr Hotel:
Das Seminaris Hotel Bad Honnef erwartet Sie mit komfortablen Nichtraucherzimmern, alle ausgestattet mit DU/WC, Flat TV, Fön, Telefon sowie kostenfreiem WLAN. Das Hotel verfügt über einen Lift zu den oberen Etagen. Gastronomisch werden Sie im Restaurant des Hauses verwöhnt. Der Innenpool, die Sauna sowie die Kegelbahn können gegen Gebühr genutzt werden.