Traumhafte Amalfiküste mit Capri und Ischia

Termin:
25.04. - 03.05.2023
Preis:
1270 € p.P. / DZ
EZ-Zuschlag:
270 €
anfragen »

In Zusammenarbeit mit
SACHSEN-EXPRESS Reisedienst Hammer GmbH

 

Dolce Vita am Golf von Neapel mit Ischia und Capri                                                                      

Die Amalfiküste ist bekannt für ihre schönen Küstenstraßen und romantischen Orte in einer malerischen Felsenkulisse. Erleben Sie die Höhepunkte dieser zauberhaften Region, wie die weltbekannten Ausgrabungsstätten von Pompeji, den Künstlerort Positano oder den alles überragenden Vesuv. Zudem besuchen Sie die Buchten der blumig bunten Inseln Capri und Ischia eingebettet im türkisblauen Meer.

1. Tag: Anreise zur Zwischenübernachtung
Anreise durch die Alpen zur Zwischenübernachtung im Raum Gardasee.

2. Tag: Vom Gardasee nach Sorrent
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter durch die Po-Ebene, die Toskana und vorbei an Rom nach Sorrent. In Ihrem 4**** Arthotel Gran Paradiso werden Sie mit einem Willkommensgetränk empfangen und beziehen Ihre Zimmer.

3. Tag: Ischia – Italiens grüne Insel
Nach einem zeitigen Frühstück steht der heutige Ausflug ganz im Sinne der beschaulichen Vulkaninsel Ischia. Von Sorrent geht es per Schiff zum Hafen der kleinen Insel und Sie erleben eine Inselrundfahrt, bei der Sie die schönsten Seiten Ischias kennenlernen. Besonders bekannt sind die mineralhaltigen Thermalgärten. Umgeben von feinen Sandstränden oder steilen Klippen finden Sie rund um die Insel die heißen Quellen der zahlreichen kleinen und großen Thermalbecken und Grotten. Ein weiteres Highlight ist die auf einem Felsen liegende Festung, Castello Aragonese. Genießen Sie die mediterrane Atmosphäre, bevor es mit dem Schiff zurück aufs Festland geht.

4. Tag: Ausflug Amalfiküste
Heute fahren Sie über eine der schönsten Küstenstraßen der Welt. Sie schlängelt sich über Positano nach Amalfi an steilen Felswänden entlang und gewährt immer wieder wunderbare Aussicht auf das tiefblaue Meer. Amalfi ist so eng und steil, dass es nur über Treppengässchen zu begehen ist. Zu den Hauptattraktionen gehören der Dom mit dem prachtvoll verzierten Glockenturm und der Paradies-Kreuzgang. Abgerundet wird Ihr Ausflug mit einer Limoncelloverkostung. Dieser Likör aus Zitronen wird entlang der Amalfiküste sowie auf Sizilien hergestellt und eiskalt serviert.

5. Tag: Capri – Italiens schönste Insel
Die Insel Capri zählt auf Grund ihrer Naturschönheiten zu den berühmtesten Reisezielen der Welt. Das Licht taucht die Insel während des Tages in unterschiedliche Farben und verzaubert ihre Besucher. Sie fahren mit dem Schiff nach Marina Grande und werden zum Zentrum Capris gebracht. Dort erleben Sie bei einem geführten Spaziergang die Schönheit der Insel, von der Altstadt bis hin zu den berühmten Augustusgärten mit einem herrlichen Ausblick über die Faraglioni-Felsen. Anschließend fahren Sie in das ca. 300 m über dem Meer gelegene Anacapri. Von hier haben Sie einen traumhaften Blick über die Insel und den Golf von Neapel.

6. Tag: Ausflug Pompeji und Vesuv
Heute steht der Besuch von Pompeji auf dem Programm, der in der Antike beim großen Ausbruch des Vesuvs verschütteten Stadt. Während der Besichtigung können Sie das Forum und die Tempel des Zeus und des Apollo, die antiken Läden und das mit erotischen Malereien reich verzierte Freudenhaus bewundern. Am Nachmittag geht es mit einem örtlichen Bus hinauf zum Vesuv. Wer den Aufstieg zum Kraterrand (ca. 20 min) nicht scheut, wird mit einer einmaligen Aussicht auf den riesigen Krater und auf die umliegende Landschaft belohnt. Zum Abschluss des Tages erreichen Sie ein Weingut, wo Sie den köstlichen Wein von den Weinreben des Vesuvs probieren.

7. Tag: Zur freien Verfügung
Genießen Sie einen erholsamen Tag am Pool oder entdecken Sie individuell Sorrent. Mit dem kostenfreien Shuttleservice des Hotels gelangen Sie problemlos ins Zentrum des lebhaften Urlaubsortes.

8. Tag: Rückfahrt zur Zwischenübernachtung
Nach diesen erlebnisreisen Tagen treten Sie die Heimreise an, die Sie im Raum Gardasee zur Zwischenübernachtung unterbrechen.

9. Tag: Heimreise
Sie nehmen Abschied von „Bella Italia“ und treten die Rückfahrt in Richtung Heimat an (Abfahrt ca. 8:00 Uhr, geplante Rückankunft ca. 19:00 Uhr).

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice
  • 2 Übernachtungen mit Halbpension in guten Mittelklassehotels im Raum Gardasee
  • 6 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4**** Arthotel Gran Paradiso in Sorrent
  • 6 x 3-Gang-Abendessen mit Menüwahl (am Anreisetag festes Menü)
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon, Föhn und Klimaanlage
  • Willkommensgetränk in Sorrent
  • Ausflug Ischia inkl. Transfers, Schifffahrt, Inselrundfahrt im örtl. Bus und Führung
  • Ausflug Amalfiküste im örtl. Bus mit örtl. Reiseleitung
  • Limoncello-Verkostung
  • Ausflug Capri und Anacapri inkl. Transfer Hotel/Hafen von Sorrent und zurück, Schifffahrt hin und zurück, Führung und Minibus vom Hafen in Capri zur Piazzetta und nach Anacapri inkl. Hafensteuer
  • Ausflug Pompeji und Vesuv mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt archäologische Ausgrabungen in Pompeji
  • Transfer Vesuv hin/rück mit örtl. Bus
  • Eintritt Vesuv Krater
  • 1 x Weinprobe mit kleinem Imbiss
  • Audioguide für die Dauer am Standort Sorrent
  • italienische Bettensteuer

 

Zusatzkosten:

  • sonstige Eintritte

 

Ihr Hotel:
Ihr 4**** Arthotel Gran Paradiso befindet sich in ruhiger Panoramalage oberhalb von Sorrent und bietet die ideale Umgebung für einen entspannten Urlaub. Die Altstadt von Sorrent liegt in 2 km Entfernung und wird mit einem Shuttlebus mehrmals täglich kostenfrei bedient. Zur Ausstattung des Hauses gehört der Pool (saisonal) mit Panoramaaussicht und Pool-Bar, eine Fernsehecke und kostenfreies WLAN. Die Einzel- und Doppelzimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage und Heizung sowie SAT-TV, Telefon und Safe ausgestattet. Da die Anfahrt zum Hotel mit unseren großen Bussen nicht möglich ist, gibt es jeweils einen Shuttleservice mit Kleinbussen, auch am An- und Abreisetag mit dem Gepäck.