Wien - Wachau - Marille

Termin:
06.07. - 11.07.2022
Preis:
659 € p.P. / DZ
EZ-Zuschlag:
140 €
anfragen »

Weltkulturerbe und Wohlfühllandschaft – das ist die WACHAU. Das enge Donautal zwischen Melk und Krems mit herrlicher Landschaft aus Weinbergen, Obstgärten, Schlössern und Burgen, hat seinen romantischen Charme bis heute nicht verloren. Das berühmte Stift Melk, die Altstadt von Krems und Dürnstein sind bekannte Höhepunkte jeder Wachau-Reise. Die Walzerstadt Wien lädt uns ein, zwischen Schloss Schönbrunn, Wienerwald und Prater Gast zu sein. Ein vielfältiges Programm erwartet Sie.

1.Tag: Anreise nach Vösendorf
Am Nachmittag ist Ankunft im Eventhotel „Pyramide“ in Vösendorf in Niederösterreich.

2.Tag: Wien – Stadtrundfahrt
Der Tag beginnt mit einer ausgedehnten Stadtrundfahrt durch die örtliche Reiseleitung, die Ihnen alles zeigt, was Sie in Wien gesehen haben müssen. Die Wiener Ringstraße mit ihren prächtigen Bauten, die Donauinsel, die UNO City, den Donauturm, das Hundertwasserhaus bis zum Schloss Belvedere. Ende der Stadtrundfahrt ist die ehemalige Sommerresidenz der Habsburger, das Schloss Schönbrunn (Außenbesichtigung). Genießen Sie einen Spaziergang durch den schattigen Schlossgarten. Nach etwas Freizeit in der Innenstadt geht es weiter in den Wiener Prater, dem beliebtesten Vergnügungspark der Stadt, bevor Sie den Tag auf echt wienerische Art und Weise beenden: mit einem Wiener Schnitzel Menü!

3.Tag: Wienerwald
Mit der örtlichen Reiseleitung geht es nun in den Wienerwald. Er bietet viele Sehenswürdigkeiten, die vom Touristentrubel weitgehend verschont geblieben sind. Das Stift Heiligenkreuz ist seit vielen Jahren für seine gregorianischen Choräle bekannt, die täglich zur Mittagszeit von den Mönchen gesungen werden. Die Führung durch dieses einmalige Stift mit seinen ca. 80 Mönchen ist sicherlich eines der Highlights auf dieser Tour. Wir passieren Schloss Mayerling und erreichen unser nächstes Ziel – Baden, eine beschauliche Kleinstadt, bekannt für ihre Biedermeierhäuser und gesunden Quellen. Gumpoldskirchen – ein malerischer Weinort lädt ein zur Führung und Weinverkostung in einem romantischen Weinkeller. Beim Heurigen erwartet uns nun ein Heurigenmenü mit einem guten Glas Wein. Viel Vergnügen!

4.Tag: Alles Marille
Die Wachau bietet einzigartige Voraussetzungen, um die süße Frucht besonders aromatisch heran reifen zu lassen. Bevor Sie heute mit der örtlichen Reiseleitung zum Fest nach Krems fahren, statten wir dem majestätischen Stift Melk einen kurzen Besuch ab, ehe wir weiter nach Dürnstein fahren. Die blaue Kirche ziert das Stadtbild am Uferrand der Donau. Hier steht Ihnen etwas Zeit zur Verfügung, um dieses reizende Städtchen zu erkunden. Nun zum Höhepunkt der Reise: das Erntefest in Krems! Es erwartet Sie ein wahres Schauspiel der Volkskultur und des Genusses. Zahlreiche musikalische Highlights, Tanzgruppen und kulinarische Köstlichkeiten laden zum Staunen und Verweilen ein. Das Abendessen wird heute im Hotel serviert.

5.Tag: Freizeit
Diesen Tag können Sie für individuelle Interessen nutzen. Nur wenige Gehminuten vom Hotel befinden sich Straßenbahn- und Bushaltstelle, um in das Wiener Zentrum zu gelangen. Oder möchten Sie sich einfach ausruhen und die Annehmlichkeiten des Hotels genießen? Der Wellnessbereich mit Innen- und Außenpools lädt zur Entspannung ein.

6.Tag: Heimreise
Erlebnisreiche und kulinarische Tage gehen zu Ende und wir sagen „Servus“ Österreich.

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Dreßler-Fernreisebus
  • Bordservice
  • Dreßler-Reisebegleitung
  • Begrüßungssekt
  • 5x Übernachtung
  • 5x Frühstück
  • 3x Abendessen Im Hotel
  • 1x Heurigenabend mit 3-Gang-Menü und 1 Glas Wein
  • 1x Schnitzelmenü im Prater
  • Stadtrundfahrt Wien
  • Besuch Schloss Schönbrunn (Außenbesichtigung)
  • Besuch Wiener Prater
  • Besuch Stift Melk (Außenbesichtigung)
  • Besuch Dürnstein
  • Besuch Marillen- Erntefest in Krems
  • Tagesausflug Wiener Wald
  • Eintritt & Führung in das Stift Heiligenkreuz
  • Führung durch einen Weinkeller inkl. Verkostung
  • örtliche Reiseleitung – 4. Tag

 

Zusatzkosten:

  • Citytaxe  (zahlbar vor Ort)

 

Ihr Hotel:
Das Eventhotel Pyramide liegt direkt gegenüber des SCS, Österreichs größtem Einkaufszentrum und bietet Ihnen einen großen Freizeit- und Wellnessbereich mit kostenfreien Innen- und Außenpools. WLAN nutzen Sie in den öffentlichen Bereichen kostenfrei. Die klimatisierten Zimmer verfügen über einen Safe, Telefon, Minibar, Sat- TV und ein Bad mit Haartrockner. Das Restaurant lädt mit einem Garten und einer Bar mit Terrasse zu einem Besuch ein.
Die Badener Bahn hält direkt vor dem Hotel Pyramide und bringt Sie in 25 Minuten zur Wiener Staatsoper sowie ins Zentrum von Baden.